Du hast NoScript aktiv. Die Seite sollte trotzdem funktionieren. Es gibt auf dieser Seite allerdings absolut keine bösen Skripte!
Bitcoin (BTC) an den Webseitenbetreiber spenden
at uk

Datenschutzerklärung

Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. 

 

Datenspeicherung

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO. 

 

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Alternativ dazu, können Sie am unteren Ende der Startseite die gespeicherten Cookies anzeigen und löschen lassen-

 

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes PiWik. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden lokal auf diesem Server gespeichert.

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend (z.B. durch Löschung der letzten 8 Bit) pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 2 Monaten aufbewahrt.

 

Paketverfolgung

Zum Zwecke der Paketverfolgung wird für den Zeitpunkt des Paketlaufes Ihre eingegebene e-Mailadresse, Telegram ID oder Twitter Account Name gespeichert.

Sobald das Paket zugestellt wurde oder das Paket durch den Nutzer oder automatisiert vom System gelöscht wird, werden gleichzeitig auch die Nutzerdaten gelöscht.

Der Zweck dieser Seite ist es, Onlinebestellungen zu verfolgen und nicht die Sammlung von Nutzerdaten. Dieses Projekt ist ein reines Hobby.

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In österreich ist dies die Datenschutzbehörde. 

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Klicken Sie bitte hier.

 

 

 

Quelle: www.wko.at